Aktuelles

Positionspapier_Beratung_im_Gesundheitswesen_Foto

05 Jul: DGfB fordert mehr gute Beratung im Gesundheitswesen

Die DGfB fordert die Verantwortlichen im regionalen und nationalen Gesundheitswesen mit ihrem Positionspapier “Mehr gute Beratung im Gesundheitswesen” dringend auf, Sorge zu tragen für mehr Ressourcen, um Ratsuchenden professionelle, reflexive Beratungsleistungen zur Verfügung stellen zu können und die Gesundheitskompetenz der Bürger*innen dauerhaft zu fördern.

01 Feb: Forderungen der DGfB zu den Koalitionsverhandlungen

Die DGfB hat den Parteispitzen der verhandelnden Parteien CDU, CSU und SPD ihre Forderungen mit auf den Weg gegeben. Die neue Bundesregierung kann viel tun, um für ein gutes Angebot der notwendigen Beratung zu sorgen. Betroffen sind z.B. die Bereiche, Mediation, Integration von Flüchtlingen, Beratung im Gesundheitswesen und Psychosoziale Prozessbegleitung.

10 Aug: Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2017

Wahlprüfsteine der Deutschen Gesellschaft für Beratung 2017. Lesen Sie die Antworten der Parteien und Fraktionen auf unsere Fragen zur Beratung im Kontext des Bundesteilhabegesetzes, des Mediationsgesetzes, der Beratung von Flüchtlingen, der Patientenberatung und der Psychosozialen Prozessbegleitung im Strafverfahren.